HERZLICH * WILLKOMMEN * AUF * MEINEM * BLOG.

Tipps, Tricks + Anleitungen von Bernsteinchen. Welche? Lasst euch überraschen.

Translator for you / Übersetzer für dich

Samstag, 3. März 2012

Feile wieder funktionsfähig machen

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch, wie man eine Feile säubern kann, damit sie wieder besser feilt. So kann man eine Feile noch ein wenig länger benutzen, bevor man sie dann endgültig wegwirft. Einig von euch dürften diesen Trick kennen.

Irgendwann kommt der Zeitpunkt, wo die Feile nicht mehr so richtig feilt, weil die mikrokleinen Zwischenräume sich mit Nagelstaub zugesetzt haben.

So kennt man das ja ...

... jetzt einfach ein Stück Tesafilm in der Länge der Feillänge auf die Feile kleben ...

... dann mit dem Fingernagel das Tesa fest auf die Feile reiben ...

... u. abziehen. Wie ihr seht, wird einiges an Nagelstaub mitabgezogen.

So oft machen, bis kaum noch Nagelstaub am Tesa hängen bleibt.

Meistens reicht es, wenn man das 3 - 5 mal macht. Und schon feilt die Feile wieder besser.

Viele liebe tippsige Grüße
euer






Kommentare:

Rose hat gesagt…

Ohh! Ja das ist dann ja wohl ne klügere Methode als meine, einfach so lange mit Wasser, Seife und ner Nagelbürste sauber schubbern bis.... die Nagelbürste hin ist :D

Werd ich mir hoffentlich merken! ;-)

Glg Rose

Groupdmt hat gesagt…

I am always looking for new content that can help me and my knowledge grow better. Really nice
digitale bildbearbeitung

Dat Elli hat gesagt…

Danke für den Tip und Deinem Kommentar auf meinen Blog.
Grüßle
dat Elli